Themenbild Musical Brüder Grimm Festival Kassel

Das tapfere Schneiderlein

in einer Musicalfassung von Michael Fajgel, frei nach den Brüdern Grimm.

„Sieben auf einen Streich“ steht groß und breit auf dem Gürtel des Schneiders, der sich aufmacht, die Welt zu erobern. Dass es sich hierbei nur um sieben Fliegen handelt, die er mit einem Schlag erwischt hat, weiß ja keiner. Plötzlich begegnet man ihm mit Anerkennung und Hochachtung... Kleider machen Leute.  Auch der König des Landes hört von seinen Heldentaten und beauftragt den Nadelschwinger mit drei schier nicht zu bewältigenden Aufgaben. Denn wie bitte soll ein kleiner Schneider zwei Riesen bezwingen, ein Einhorn besiegen und einen wilden Eber abservieren? Doch der kleine „Aufschneider“ ist viel schlauer, listiger und mutiger als angenommen...

Ein Open-Air Märchenmusical von Michael Fajgel

Künstlerische Leitung

Michael Fajgel (Buch/Übersetzung Liedtexte)
Rüdiger Canalis Wandel, Katrin Bommart (Regie)
Yevgeniya Schott (Musikalische Einstudierungen/Chorarrangement)
Harry Stingl (Bandleitung/Einstudierung)
Loreen Fajgel (Choreografie)
Oliver Doerr (Bühnenbild)
Riet Hannah Bernard (Kostümbild)
Lena Baumgarte (Regieassistenz)
Juliane Wetzel (Inspizientin)
Yvonne Kirsch, Sabine Stüß, Uta Grünwald, Inga Lachmann (Maskenbild)

Darsteller

Kevin Thiel (Das tapfere Schneiderlein)
Inga Jamry (Prinzessin Gundula Liebgeiz)
Annabelle Mierzwa (Zofe Isabell)
Benjamin Beckmann (1. Riese/Jäger/Einhorn)
Sven Olaf Denkinger (Prinz Hubertus Eitel)
Daniele Nonnis (König/2. Riese)
Max Frederic Remmert (Wildschwein)

Band

Manfred von der Emde (Schlagzeug)
Tim Koglin (Bass)
Max Frederic Remmert (Keyboards)
Harry Stingl (Gitarre)

Ticketverkauf

Christine Markl (Verkaufsleiterin)
Kornelia Lucas, Heike Dubanowski, Juliane Wetzel (Verkauf)

Technik

Roger Herwig (Ton)
Pascale Semdner (Licht)
Kolja Bukowski (Auf,- & Abbau)